Zum Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb einsehen
ARTIKEL NICHT HINZUGEFÜGT

Dieses Produkt wird nur in einer begrenzten Anzahl je Kunde verkauft. Du kannst deinem Warenkorb keine weiteren Artikel hinzufügen.

WERBEAKTIONEN 
 

Warum verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?


Auf Ihren Wunsch hin werden wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, um Ihnen Werbeaktionen von uns und anderen Marken der H&M-Gruppe zukommen zu lassen.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir werden Ihnen entweder per E-Mail oder Textnachricht oder über Ihr Kundenkonto bei uns mitteilen, wo unsere Werbeaktionen in Ihrem Webbrowser angezeigt werden. Wenn Sie Benutzer einer Social-Media-Plattform sind, sehen Sie diese Informationen vielleicht sogar in Ihrem Feed. Um Sie im Rahmen dieser verschiedenen Plattformen erkennen zu können, verwenden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Werbung per SMS zu erhalten, verwenden wir Ihre Telefonnummer, um mit Ihnen zu kommunizieren.

Um die Erfahrung für Sie noch relevanter zu machen, können wir den Inhalt personalisieren, bevor wir ihn Ihnen senden, basierend auf dem, was wir über Ihre Interessen und Präferenzen wissen (oder zu wissen glauben). Die Personalisierung erfolgt durch die Analyse und Vorhersage von Aspekten Ihrer Interessen, Präferenzen, Verhaltensweisen usw. unter Verwendung einer Kombination personenbezogener Daten wie persönliche Daten und Einkaufshistorie sowie Daten, die wir von Dritten erhalten haben.

Für Social-Media-Werbung verwenden wir die vom Anbieter der Social-Media-Plattform bereitgestellten Zielgruppendefinitionen. Wir verwenden Zielgruppendefinitionen auf der Grundlage allgemeiner demographischer Details, Verhaltensweisen, Interessen und Zusammenhänge. Wir können auch Daten von Website-"Cookies" (Cookies von Erstanbietern und Dritten), Pixeln und Plugins und ähnliche Technologien verwenden, die die Websites, die Sie kürzlich benutzt haben, Ihre Klicks und Ihre Präferenzen zurückverfolgen. Um sich über die Verwendung von „Cookies“ auf dem Laufenden zu halten, werfen Sie einen Blick auf unsere Cookie-Richtlinien.
 

Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der H&M-Gruppe teilen.

Die Daten werden, falls erforderlich, auch mit dritten Kommunikationsanbietern, Medienagenturen und technischen Lieferanten für Analyse, Inhaltserstellung und Verteilung ausgetauscht.

Um Ihnen Werbeaktionen in Ihrem persönlichen Social-Media-Feed anbieten zu können, werden wir Listungsdienste wie z.B. Custom Audience nutzen. Dazu gleichen wir Ihre Kontaktdaten, z.B. E-Mail-Adresse, mit Social-Media-Plattformen wie Facebook, Google, Snapchat usw. ab. Wir werden eine Hash-Technik verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher sind. Jeder Anbieter von sozialen Medien oder Kommunikationsdiensten ist für seine eigenen Aktivitäten zur Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich.

Sofern hierin nicht ausdrücklich angegeben, geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter, verkaufen sie nicht und tauschen sie nicht mit Dritten.
 

Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf Ihrer Zustimmung, wenn Sie sich damit einverstanden erklären, Werbeaktionen von uns und anderen Marken der H&M-Gruppe zu erhalten.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig verwenden. Personenbezogene Daten, die ausschließlich zu dem Zweck erfasst und verwendet werden, um Ihnen Werbeaktionen zukommen zu lassen, werden gelöscht, wenn Sie Ihre Zustimmung zurückziehen oder die Löschung beantragen.

Wir können Ihre Daten jedoch weiterhin aufbewahren und verwenden, wenn wir Ihnen gegenüber noch offene Verpflichtungen haben oder sie aus anderen Gründen nicht löschen können, z. B. wenn Sie eine offene Bestellung oder offene Forderungen haben.

Ihr Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen

Wenn Sie keine weiteren Werbeaktionen mehr erhalten möchten, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen.

Alternativ können Sie uns auch die Zusendung von Werbeaktionen über Ihren Social Media Feed untersagen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen der Social Media-Plattform ändern.

Ungeachtet der obigen Ausführungen werden wir die Sendung von Werbeaktionen auf Ihren Kanälen einstellen, wenn Sie während des letzten Jahres keine E-Mails von uns geöffnet haben.
 

Wie kann ich meine Einwilligung widerrufen?

Sie haben drei Möglichkeiten für den Widerruf der Einwilligung;
Folgen Sie den Anweisungen in jeder E-Mail,
Bearbeiten Sie die Einstellungen in Ihrem Markenkonto

ODER

Kontaktieren Sie den Kundendienst unter customerservice@arket.com
 

 

Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.