Zum Warenkorb hinzugefügt
Warenkorb einsehen
ARTIKEL NICHT HINZUGEFÜGT

Dieses Produkt wird nur in einer begrenzten Anzahl je Kunde verkauft. Du kannst deinem Warenkorb keine weiteren Artikel hinzufügen.

LEBENSMITTEL

VIER SCHRITTE ZUM PERFEKTEN SALAT

Anleitung Der Trick, einen köstlichen und sattmachenden Salat herzustellen, liegt in der Ausgewogenheit und im Kontrast von Geschmack und Textur. In unserer Café-Küche arbeiten wir bei jedem Salat mit einfachen Strukturen: Basis, Aufstrich, Helden der Saison und Toppings.

Auf diese Weise sorgen wir für Reichhaltigkeit und geben Variationen und Saisonalität Raum. Mit diesen vier Schritten können Sie mit den Zutaten Ihrer Wahl kreativ werden und Reste aus vorhergehenden Mahlzeiten verarbeiten.

Anleitung In vier Schritten zum perfekten Salat

01 Der Aufstrich

Der Aufstrich bildet die optische Grundlage des Salats und verleiht Geschmack und Nährwert. Den Aufstrich gleichmäßig auf dem Boden der Schüssel oder dem Teller verteilen, sodass er mit jedem Bissen zu schmecken ist. Unser beliebtester Aufstrich ist Hummus aus gelben Kichererbsen, aber auch cremige Käsevarianten passen gut zum Salat. Wir versetzen unseren Hummus häufig mit verschiedenen Gemüsesorten und saisonalen Aromen wie Möhren, gerösteten roten Paprikaschoten, Rote Bete, Kürbis oder Spinat.

02 DIE BASIS

Die Basis ist das Herz des Salats. Sie besteht aus saisonalen Blattsalaten sowie verschiedenen Kohlsorten, Kräutern und Sprossen. Diese Gemüse werden mit einer Reihe von Hülsenfrüchten wie Linsen, Bohnen oder Erbsen kombiniert oder auch mit gekochtem Getreide wie Roggen, Weizen, Dinkel oder Quinoa. Geraspeltes oder in feine Scheiben geschnittenes rohes Gemüse eignet sich ideal zum Würzen und für die Textur.

03 Die Helden der Saison

Die Wahl saisonaler Produkte ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch ein hervorragender Weg, natürliche Variationen in Ihrer Küche herzustellen – angefangen bei knackigem Frühlings- oder Sommergemüse bis hin zu den kräftigeren Geschmacksrichtungen im Herbst und Winter. Je nach Laune und vorhandenen Zutaten können dies wärmende, im Ofen geröstete Wurzelgemüsesorten sein oder spritziges Grüngemüse, das roh, mariniert, geraspelt oder sauer eingelegt ist.

04 Das Topping

Schmackhafte Toppings sind das kleine gewisse Etwas, die den Salat einzigartig machen. Die Variationen sind schier unendlich: eine einfache Streumischung aus gerösteten Sesamsamen und getrocknetem Essig, frischer Chili und Zitronenzesten oder gehackten Kräutern. Zerbröselter Blauschimmelkäse oder geraspelter Hartkäse und Beeren passen wunderbar dazu. Für einen deutlichen Crunch fügen Sie geröstete Nüsse oder Samen hinzu oder stellen Sie klassische Croutons her – so verarbeiten Sie auch noch altes Brot!

Diese und weitere Anleitungen finden Sie in unserem ARKET-Kochbuch, das in diesem Winter erscheint. Eine Sammlung vegetarischer Rezepte mit köstlichen Gerichten, Kochanleitungen und persönlichen Geschichten über die Philosophie hinter unserem Café.

Unsere vegetarischen Rezepte § Suche

Lebensmittel Ausgesuchte Rezepte

CITRUS SPRITZ
GEBACKENE SÜSSKARTOFFELN MIT APFEL-SALSA
GERÖSTETE ROTE BETE MIT GRÜNKOHL UND PARMESAN
Geröstete Auberginen mit Heirloom-Tomaten
SEMLA bei ARKET
FESTLICHE NACHSPEISE MIT MATCHA
Karotten-Smoothie
Süßer Auflauf mit Zimtschnecken
Rhabarberkompott mit Olivenöl
arket Zitroneneistee
Spitzkohl aus der Pfanne
Rote-Bete-Hummus und Salat-Snacks
Herzhafte ARKET-Suppe
Anleitung zum perfekten Salat
Kekse aus dem ARKET-Café
Gewürzhummus aus gelben Erbsen

Anleitung zum perfekten Sandwich

 

 

Soja-Tahini-Dressing
Eingelegtes Gemüse
Gebackener weißer Spargel

Gebackene Schalotten

Tomatensalat mit gerösteter Paprika
ARKET-Toppings
Gebackener Fenchel mit Zitrone und Quinoa-Salat
KEKSE MIT SAFRAN UND MANDELN
Ingwerkekse für die Feiertage
Gedünsteter Spinat mit Schnittlauch-Dressing
ARKET-Café-Kochbuch
Hochwertige Produkte für Herren, Damen, Kinder und dein Zuhause § Suche

Ausgewählte Lektüre

Stuhl Skedblad

Der Stuhl Skedblad wurde 1933 vom schwedischen Architekten und Designer Carl Malmsten entworfen und nach dem runden Teil des Löffels benannt. Alle ARKET Cafés sind damit bestückt.

Pflege dein Hab und Gut

Langlebigkeit steht im Fokus unserer Marke. Wenn unsere Kleidungsstücke auch nach dem ersten Besitzer noch weiter getragen werden, dann haben wir etwas richtig gemacht. Entwürfe für die Zirkularität beginnen am Zeichentisch – einschließlich des Leitfadens für Kunden, wie sie unsere Produkte am besten pflegen.

Geröstete Auberginen mit Heirloom-Tomaten

Dieses vegane Gericht lässt sich leicht zubereiten und schmeckt fantastisch, ob als Hauptgericht oder als Beilage zu anderen sommerlichen Speisen.

Düfte

Das internationale Museum der Parfümerie bei Grasse ist ein Open-Air-Paradies der Duftpflanzen und -blumen, das mit der jahrhundertelangen Geschichte der Parfümerie in dieser Region verbunden ist. Die Gärten sind nach traditionellen Pflanzenfamilien wie Blumen, Kräutern, Hölzern und anderem gegliedert.