Zum Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb einsehen
ARTIKEL NICHT HINZUGEFÜGT

Dieses Produkt wird nur in einer begrenzten Anzahl je Kunde verkauft. Du kannst deinem Warenkorb keine weiteren Artikel hinzufügen.

Lieferant Kuroki

Kuroki stellt Selvedge-Denim her und blickt auf eine lange Tradition in der Textilbranche zurück. Das Unternehmen ist im westjapanischen Okayama ansässig – der Wiege und 'Hauptstadt' der japanischen Denimbranche – und hat sich seit 1970 auf die Herstellung hochwertiger Jeansstoffe konzentriert. Es verwendet traditionelle Indigo-Farben, um die unverwechselbare blaue Färbung zu erzielen.

Kuroki bietet Denimstoffe der Gewichtsklasse superleicht (5 oz.) bis hin zu superschweren Stoffen mit einem Gewicht von 28 oz. Sie werden auf alten Toyota-Schützenwebstühlen produziert, die über 60 Jahre alt sind. Schützenwebstühle können mit niedriger Spannung arbeiten und produzieren Stoffballen mit einer dicht gewobenen Webkante (engl. self-edge - Selvedge).

Der authentische Look der zu 100 Prozent aus Baumwolle gefertigten Denimstoffe von Kuroki wird durch traditionelle Färbeprozesse erzielt, die seit Jahrhunderten für Indigofarben verwendet werden. Da die Garne im Strang gefärbt werden, kann die Farbintensität durch die überlagerten Garne im Stranginneren leicht variieren und die Garne bleiben im Innern Weiß. Diese bewusst herbeigeführten Unterschiede fließen auch in den Stoff ein, wodurch er einen natürlichen, handgefertigten Look erhält.

Die Kuroki-Fabrik beschäftigt aktuell 63 Facharbeiter, die altüberlieferte und bewährte Verfahren mit Brancheninnovationen verbinden, um hochwertige und langlebige Stoffe zu produzieren.