Zum Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb einsehen
ARTIKEL NICHT HINZUGEFÜGT

Dieses Produkt wird nur in einer begrenzten Anzahl je Kunde verkauft. Du kannst deinem Warenkorb keine weiteren Artikel hinzufügen.

Pflege Lederbekleidung

Leder ist ein strapazierfähiges Naturmaterial, das jedoch empfindlich sein kann. Halten Sie Leder von Feuchtigkeit, Hitze und Chemikalien fern und schützen Sie es vor Regen und rauen Oberflächen, die es zerkratzen und beschädigen können. Um leichte Flecken zu entfernen, wischen Sie das Leder mit einem leicht feuchten Tuch ab. Andernfalls sollten Lederartikel von einem Lederspezialisten gereinigt werden. Sollte das Leder nass werden, lassen Sie es bei normaler Raumtemperatur an der Luft trocknen.

Pflege Lederschuhe

Imprägnieren Sie die Schuhe vor dem Tragen im Freien mit einem Produkt auf Wachs- oder Ölbasis und tragen Sie sie in den ersten Tagen nur bei trockenem Wetter.

Wenn Sie die Schuhe alle zwei Monate polieren, wird das Leder weicher und die Schutzbarriere wird gestärkt. Es hält das Leder auch frisch und geschmeidig und verhindert, dass es Risse oder Kratzer bekommt. Entfernen Sie Schmutz und Flecken regelmäßig mit einer Bürste oder einem feuchten Tuch. Schmutz kann mit einer Lederseife unter fließendem Leitungswasser abgewaschen werden.

Salzspuren im Winter können mit einem Lappen und einer Mischung aus zwei Dritteln Wasser und einem Drittel Essig entfernt werden. Wischen Sie das Leder anschließend mit einem feuchten Tuch und einem frischen Handtuch sauber. Entfernen Sie die Schnürsenkel und setzen Sie ggf. Schuhspanner ein. Bürsten Sie das Leder, um Schmutz zu entfernen, und tragen Sie mit einem sauberen Tuch in kreisenden Bewegungen eine kleine Menge Lederpflegemittel auf.Lassen Sie die Schuhe einige Minuten trocknen und tragen Sie dann auf die gleiche Weise eine hellfarbige Creme oder ein Wachs auf. Beenden Sie die Routine, indem Sie die Oberfläche mit einer Bürste polieren und die Schuhe wieder für einen kurzen Moment ruhen lassen.

Wenn die Schuhe durchnässt sind, stopfen Sie sie mit Zeitungspapier aus und lassen Sie sie bei Raumtemperatur trocknen. Verwenden Sie stets einen Schuhlöffel, um den Absatz zu schonen, was langfristig die Form des gesamten Schuhs schützt.