VERANSTALTUNGEN
 


Warum und wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wenn Sie sich bei uns für eine Veranstaltung anmelden, bitten wir Sie, Ihren Namen und Ihre Kontaktinformationen anzugeben. Ohne diese Informationen können wir Ihnen keine relevanten Informationen übermitteln oder Ihnen Zugang zum Veranstaltungsort gewähren. Das Wissen über die Teilnehmer ist außerdem wichtig für die Sicherheit.

Ihr Alter ist wichtig, da einige Veranstaltungen eine strenge Altersgrenze haben, da wir Alkohol servieren. Die Altersgrenze finden Sie in der Einladung für jede Veranstaltung.
 

Wer hat Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre Daten innerhalb der H&M-Gruppe teilen. Ihre personenbezogenen Daten werden auch an Dritte weitergegeben, um Ihnen die oben genannten Dienstleistungen bieten zu können, beispielsweise an PR-Agenturen zur Erstellung der Gästeliste.
 

Sofern hierin nicht ausdrücklich angegeben, geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter, verkaufen sie nicht und tauschen sie nicht mit Dritten.

 

Was ist die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, mithilfe derer wir Ihnen diese Veranstaltung zur Verfügung stellen können, basiert auf unserem berechtigten Interesse.

 

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir werden Ihre Daten so lange wie nötig aufbewahren, um die Veranstaltung für Sie ausrichten zu können, und sie bis zu 6 Monate verwenden, um Sie über bevorstehende Veranstaltungen zu informieren (wenn Sie zugestimmt haben, Werbung von uns zu erhalten, um mehr über unsere Werbeaktionen zu erfahren, klicken Sie hier).

 

Ihr Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten abzulehnen

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund eines berechtigten Interesses von ARKET zu widersprechen, indem Sie uns über kontaktieren. customerservice@arket.com


 

Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.