Zum Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb einsehen
ARTIKEL NICHT HINZUGEFÜGT

Dieses Produkt wird nur in einer begrenzten Anzahl je Kunde verkauft. Du kannst deinem Warenkorb keine weiteren Artikel hinzufügen.

Rezepte Rhabarber- und Olivenölkompott

ZUTATEN (4 PORTIONEN)

600 g Rhabarber
100 g Butter
½ dl Streuzucker
½ dl geröstete Salznüsse
1 TL Kardamomsamen
½ dl Schlagsahne
1 Zweig Estragon
4 Haferplätzchen oder ähnliches


ZUBEREITUNG

Die Enden der Rhabarberstangen unten und oben abschneiden und prüfen, ob der Rhabarber vollständig sauber ist, andernfalls abspülen. Dann in 1 cm große Stücke schneiden und bei mittlerer Hitze in Butter anbraten. Die Kardamomsamen in einem Mörser zerstoßen.  Nach einer Minute den Zucker und die zerdrückten Kardamomsamen hinzufügen. Weiterbraten, bis er weich ist, und dann in einer Schüssel abkühlen lassen. Das Kompott in kleinen Schüsseln mit zerdrückten Keksen, gehackten Nüssen und Estragonblättern garniert anrichten. Mit etwas Schlagsahne und einem Tropfen Olivenöl servieren.

Mehr entdecken

Haushaltswaren Küche