Zum Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb einsehen
ARTIKEL NICHT HINZUGEFÜGT

Dieses Produkt wird nur in einer begrenzten Anzahl je Kunde verkauft. Du kannst deinem Warenkorb keine weiteren Artikel hinzufügen.

Rezepte Apfel-Streuselkuchen

ZUTATEN (10 PORTIONEN)

8 große Äpfel
300 g kalte gesalzene Butter, gewürfelte Butterstückchen zum Einfetten
200 g Dinkelmehl
200 g Hafer
250 g unraffinierter Zucker
1 Teelöffel gemahlener Zimt
5 g Meersalz
10 g Backpulver

Methode

Ofen auf 220 °C vorheizen. Äpfel in Spalten schneiden. In etwas Butter leicht goldbraun anbraten. Dann zusammen mit 50 g Zucker und der Hälfte des Zimts verrühren und abkühlen lassen. Alle anderen Zutaten außer Hafer in einer großen Schüssel mischen. Wenn fast keine Butterstückchen mehr zu sehen sind, den Hafer unterheben. Darauf achten, dass die Flocken nicht zu stark zerbrechen. Die Apfelmasse in eine ofenfeste Backform füllen und die Streuselmasse darüber streuen. In der Mitte des Ofens 15-20 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind. Mit Schlagsahne, Vanillesoße oder Eiscreme servieren.

Mehr entdecken

Haushaltswaren Küche