Zum Warenkorb hinzugefügt

Warenkorb einsehen
ARTIKEL NICHT HINZUGEFÜGT

Dieses Produkt wird nur in einer begrenzten Anzahl je Kunde verkauft. Du kannst deinem Warenkorb keine weiteren Artikel hinzufügen.

Marke Tretorn

Tretorn begann mit einer Gummifabrik in Südschweden und verwendet seit dem späten 19. Jahrhundert die Eigenschaften von Naturkautschuk zur Herstellung von Funktionskleidung, Ausrüstungen und Sportartikeln.

Marke Tretorn

tretorn logo

Tretorn wurde 1891 als Vater-Sohn-Unternehmen gegründet, das Gummi-Überschuhe für Fischer und andere Arbeiter, die der Natur ausgesetzt waren, produzierte und vertrieb. Später erweiterte die Gummifabrik in Helsingborg in Südschweden ihr Sortiment um Fahrradschläuche, Pedalen, Autoreifen sowie Regenbekleidung und revolutionierte mit der Entwicklung von Druckbällen den Tennissport. Das Unternehmen wurde in den 1960er Jahren umstrukturiert mit verschiedenen Abteilungen für die je größten Produktionsgruppen, darunter Gummistiefel und Tennisschuhe mit Gummisohlen. Die kultigen Leinwand-Turnschuhe Nylite, die 1967 auf den Markt kamen, wurden von Björn Borg auf dem Höhepunkt seiner Karriere getragen. Die klassischen wasserfesten Stiefel von Tretorn werden bereits seit Beginn des Unternehmens vor beinahe 130 Jahren aus natürlichem Gummi als Funktionsmaterial gefertigt.